Tokolyse

Kommentare deaktiviert für Tokolyse

Unter Tokolyse versteht man die Hemmung der Wehentätigkeit mittels Tokolytika.
Durch Hemmung der Kontraktion der Gebärmutter (Uterus) wird die Wehentätigkeit gehemmt. Indikation sind neben der Verlängerung der Schwangerschaft weheninduzierte Komplikationen unter Geburt.
Häufig handelt es sich hierbei um aufsteigende Infektionen der Scheide.

Lesen Sie viele Details über Ihre Rechte als Patient!

WP Glossary Term Usage

Comments are closed.