Verwachsungen

Kommentare deaktiviert für Verwachsungen

Verwachsungen oder Verklebungen, medizinisch Adhäsionen, bilden sich zwischen Organen oder Geweben, die normalerweise nicht miteinander verbunden sind.
Zur Adhäsionsprophylaxe müssen bei einer Operation Adhäsionsbarrieren wie Ringer-Laktat-Lösung, oder eine 4%ige Icodextrin-Lösung als intraoperative Spülflüssigkeit und als postoperatives Instillat in der gynäkologischen und viszeralen Chirurgie eingesetzt werden.

Lesen Sie viele Details über Ihre Rechte als Patient!

Adhäsiolyse

Comments are closed.