Spannungspneumothorax

Kommentare deaktiviert für Spannungspneumothorax

Der Spannungspneumothorax ist eine besondere und lebensgefährliche Form des Pneumothorax. Er entsteht durch einen Ventilmechanismus, bei dem bei der Einatmung (Inspiration) Luft entweder von außen (z. B. Einstich) oder von innen (z. B. eingerissener Lungenlappen) in die Brusthöhle eindringt.
Eine sofortige Druckentlastung ist für den Patienten eine lebenswichtige Maßnahme, denn ein Spannungspneumothorax kann bei ungünstigen Umständen binnen weniger Minuten zum Tode führen.

Lesen Sie viele Details über Ihre Rechte als Patient!

Notfall

WP Glossary Term Usage

Comments are closed.