Patellaluxation

Kommentare deaktiviert für Patellaluxation

= Kniegelenksverletzung, bei der die Kniescheibe (Patella) aus ihrer Führung springt (Luxation).
Meist bewegt sich die Kniescheibe spontan in ihre Ursprungsstellung zurück (Reposition).
Selten verbleibt sie in ihrer Verrenkungsstellung außen (lateral) am Kniegelenk.

Lesen Sie viele Details über Ihre Rechte als Patient!

Comments are closed.