Nabelschnurkomplikation

Kommentare deaktiviert für Nabelschnurkomplikation

Nabelschnurkomplikationen sind während der Schwangerschaft oder unter der Geburt auftretende Lagenanomalien der Nabelschnur, die die Blutversorgung des Fetus einschränken bzw. gefährden.
Nabelschnurkomplikationen stellen eine potenzielle Gefährdung des Kindes durch drohende fetale Hypoxie dar. Sie stellen eine Indikation zur gynäkologisch-intensivmedizinischen Betreuung der Schwangeren, mit Bereitschaft zur intrauterinen fetalen Reanimation im Bedarfsfall dar.

Lesen Sie viele Details über Ihre Rechte als Patient!

Comments are closed.