Medizinisches Versorgungszentrum

Kommentare deaktiviert für Medizinisches Versorgungszentrum

Ein medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) ist eine vom GKV-Modernisierungsgesetz 2003 eingeführte Einrichtung zur ambulanten medizinischen Versorgung.
MVZ stehen immer wieder in der öffentlichen Kritik. Dabei wird hauptsächlich kritisiert, dass das „Eindringen“ von Managementgesellschaften, privaten Klinik-Trägern und Krankenhäusern in den ambulanten Versorgungsmarkt die freie Arztwahl der Patienten einschränke, die Freiberuflichkeit der ärztlichen Tätigkeit gefährde und niedergelassene Facharztpraxen verdränge.

Lesen Sie viele Details über Ihre Rechte als Patient!

WP Glossary Term Usage

Comments are closed.