Geburt

Kommentare deaktiviert für Geburt

Die Geburt oder Entbindung ist der Prozess am Ende einer Schwangerschaft.
Bei einer Wehenschwäche oder Erschöpfung der Mutter während der Austreibungsphase wird manchmal mit dem „Kristeller-Handgriff“ von außen während der Wehe kräftig auf die Gebärmutteroberkante gedrückt.
Allerdings ist dieser Eingriff sehr umstritten, da er ein Verletzungsrisiko der inneren Organe der Mutter sowie die Gefahr einer vorzeitigen Plazentalösung mit sich bringt, insbesondere durch falsche Anwendung.
Auch kann es beim „Kristellern“ zu Uterusrupturen kommen.
Weitere Hilfsmittel zur schnelleren vaginalen Geburtsbeendigung sind Saugglocke und Geburtszange.
Auf dem Gebiet der Geburtshilfe kommt es häugig zu Behandlungsfehlern mit gravierenden Folgen.
Wir sind spezialisiert auf die Regulierung eines Geburtsschaden.

Lesen Sie viele Details über Ihre Rechte als Patient!

Comments are closed.