Facharztstandard

Kommentare deaktiviert für Facharztstandard

Der Arzt schuldet die zur Zeit der Behandlung berufsfachlich gebotene Sorgfalt. Maßgebend sind die im jeweiligen Facharztgebiet vorausgesetzten Fähigkeiten und die dort zu erwartenden
Kenntnisse und Fertigkeiten. Bringt der Arzt weniger und entsteht dem Patient ein Schaden, liegt ein Behandlungsfehler vor.
Auch und gerade im Krankenhaus hat der Patient Anspruch auf eine ärztliche Behandlung, die dem Stand eines erfahrenen Facharztes entspricht (BGH, NJW 1996, 779; 1987, 1479; 1984, 655).

Lesen Sie viele Details über Ihre Rechte als Patient!

Näheres auch im Blogbeitrag vom 1.3.2015.

Comments are closed.