Einwilligung

Kommentare deaktiviert für Einwilligung

Die Einwilligung schließt juristisch die Rechtswidrigkeit (das Unrecht), der Tat aus. Die Einwilligung ist daher ein Rechtfertigungsgrund. Ohne sie ist jeder ärztliche Eingriff eine Körperverletzung.
Nur eine ordnungsgemäße Aufklärung kann eine Einwilligung zur Folge haben.
Ansonsten haftet der Arzt auf Schadenersatz und Schmerzensgeld.

Lesen Sie viele Details über Ihre Rechte als Patient!

Comments are closed.