Duplexsonografie

Kommentare deaktiviert für Duplexsonografie

= Ultraschall-Untersuchung, bei der die Strömungsgeschwindigkeit des Blutes gemessen wird. Eine Duplexsonografie eignet sich insbesondere zur Feststellung von Gefäßverengungen (Stenosen) oder Veränderungen der Gefäßwände (Arteriosklerose).

Lesen Sie viele Details über Ihre Rechte als Patient!

WP Glossary Term Usage

Comments are closed.