Chirotherapie

Kommentare deaktiviert für Chirotherapie

Der riskante Ruck wird auch „Einrenken“ genannt.
Millionenfach renken Chiropraktiker jährlich Hälse ein. Der schnelle Griff hilft gegen Verspannungen und Rückenprobleme.
Jetzt belegen Studien, dass vor allem jüngere Patienten besonders gefährdet sind: beim Einrenken können die hinteren Halsschlagadern verletzt werden.
Das Ergebnis: Ein Schlaganfall mit lebenslangem immensem körperlichen und materiellem Schadenersatzanspruch.

Lesen Sie viele Details über Ihre Rechte als Patient!

Comments are closed.