Bradykardie

Kommentare deaktiviert für Bradykardie

Bradykardie bedeutet einen Herzschlag unter 60 Schläge pro Minute beim erwachsenen Menschen.
Die sicherste Methode zur Diagnostik einer Bradykardie bietet das EKG. Phasen langsamen Herzschlages lassen sich im Langzeit-EKG erfassen.
Kommen Medikamente als Ursachen einer dauerhaften oder rezidivierend auftretenden, krankhaften Bradykardie nicht in Frage, ist die Implantation eines Herzschrittmachers notwendig.

Comments are closed.