Aufklärungsfehler

Kommentare deaktiviert für Aufklärungsfehler

Ärzte dürfen nur mit Zustimmung ihrer Patienten eine Behandlung durchführen. Die Aufklärung über die Maßnahme, ihre Erfolgsaussichten und ihre möglichen negativen Folgen muss detailreich und so rechtzeitig erfolgen, dass der Patient sich frei entscheiden kann und noch eine Zweitmeinung einholen kann.

Alles auf einen Blick in unserem Aufsatz Aufklärungspflichten des Arztes

Comments are closed.