Appendizitis

Kommentare deaktiviert für Appendizitis

= Entzündung des Wurmfortsatzes des Blinddarms (Blinddarmentzündung).
Wird von den Ärzten oft unterschätzt.
Für die korrekte Diagnose sind unerläßlich die Anamnese, die Laboruntersuchung (Leukozyten, CRP), der Ultraschall und bei untersuchungstechnischen Schwierigkeiten das CT.
Bei bis zu 28 % der Patienten wird bei der Operation eine Perforation der Appendix festgestellt (Sterblichkeit von ca. 10 %), beim Auftreten einer Peritonitis Sterblichkeit bis zu 30 %. Daher muss möglichst früh (innerhalb von etwa 48 Stunden) operiert werden.

Lesen Sie viele Details über Ihre Rechte als Patient!

Comments are closed.