Anästhesie

Kommentare deaktiviert für Anästhesie

= Betäubung = Narkose.
Mithilfe der Anästhesie kann der Arzt das Schmerzempfinden des Patienten ausschalten.
Bei kleineren Eingriffen reicht meist eine örtliche Betäubung (Lokalanästhesie), z.B. bei einer Zahnbehandlung.
Größere Operationen oder schmerzhafte Untersuchungsverfahren führen Ärzte unter Teil- oder Vollnarkose durch.

Lesen Sie viele Details über Ihre Rechte als Patient!

Comments are closed.