Anämie

Kommentare deaktiviert für Anämie

= Blutarmut, Blutmangel
Eine Verminderung der Hämoglobin-Konzentration im Blut kann bei einem Abfallen des Hämatokrits infolge von akutem Blutverlust auf Werte unter 30 % bei schwerkranken Patienten und 20 % bei gesunden Patienten gefährlich sein.
Eine Bluttransfusion ist dann notwendig. Die Hämatologie ist die diagnostische Wissenschaft zur Begutachtung von Blutproben.
Bei weniger stark ausgeprägtem Abfall genügt die Volumensubstitution durch Infusion.
Die richtige Diagnose ist hier lebenswichtig.

Lesen Sie viele Details über Ihre Rechte als Patient!

Comments are closed.