ambulante Heilbehandlung

Kommentare deaktiviert für ambulante Heilbehandlung

Ärztliche Leistung, die Bestandteil dreier Krankenversicherungsformen ist: gesetzlich, privat und Zusatzversicherung. Sie bezeichnet die medizinische Behandlung im nicht-stationären Bereich, somit in den Praxisräumen eines Arztes. Als Behandler gelten Allgemeinärzte, Fachärzte und psychologische Psychotherapeuten.
Auch der Hausarzt macht Fehler. Vor allem dann, wenn er unter Zeitdruck die richtige Diagnose stellen muß oder aus Kostengründen nicht die dringend notwendigen Diagnose- und Kontrollbefunde erhebt.

Lesen Sie viele Details über Ihre Rechte als Patient!

WP Glossary Term Usage

Comments are closed.